Sketching – der Trend

Mit dem Skizzenbuch
durch die Welt

Wir haben euch zu diesem spannenden Thema vier Buchtipps zusammengestellt.
Eventuell entdeckt hier jemand eine neue Leidenschaft?

Buch Urban Sketching Sketch City

DOPRESS BOOKS: Sketch City: Tips and Inspiration for Drawing on Location
Gingko Press, Berkeley und Hamburg
224 Seiten
29,90 Euro
ISBN 9781584235927

Mitglieder der Urban-Sketchers-Gruppen aus aller Welt zeigen ihre Arbeiten und plaudern über ihre Techniken.

>>

Buch Urban Sketching Zeichner als Reporter

Pierre Thomé, Yves Noyau, Anette Gehrig (Hg.): Zeichner als Reporter.
Christoph Merian Verlag, Basel
190 Seiten
26 Euro
ISBN 978-3-85616-671-7

Spannende Einblicke in Arbeiten der Hochschule Luzern (HSLU), die als einzige Hochschule der Schweiz den Kurs ‹Visual Essay› anbietet.

>>

Buch Urban Sketching Campanario

Gabriel Campanario: Urban Sketching. Zeichnen in der Stadt
dpunkt.verlag, Heidelberg
112 Seiten
16,95 Euro
ISBN 978-3-86490-287-1

Gabriel Campanario ist Gründer von UrbanSketchers.org, der weltweiten Sketcher-Organisation. Anhand von Bildern, Erklärungen, Übungen und Tipps führt er ins Thema ein.

>>

Buch Urban Scetching von Sebastian Loerscher

Sebastian Lörscher: A bisserl weiter geht’s immer. Mit dem Skizzenbuch durch das Wilde Österreich
Edition Büchergilde, Frankfurt
144 Seiten, Hardcover mit Farbschnitt
24,95 Euro
ISBN 978-3-86406-053-3

Nach seinem wunderbaren Indien-Skizzenbuch »Making Friends in Bangalore« reiste Sebastian Lörscher diesmal in unser südliches Nachbarland.

>>

NACH OBEN